Aktionswoche beendet – Bald vorbei…

Unsere Aktionswoche ist nun ja bereits vorbei und wir bedanken uns bei allen die sich beteiligt haben.
Es waren nicht immer die größten Aktionen, dafür aber umso schöner (Auftaktdemo klein aber oho, Abschlusskundgebung mit vielen Zuhörer_innen auf dem Alex!).
Besonders wollen wir uns bei den mitspielenden Teams vom Antinationalen Fußballfest bedanken, das war ein toller Tag mit euch! Wir konnten viele Passant_innen mit Informationen und Flyern versorgen und haben einen antinationalen Freiraum geschaffen, bei der ein Zusammensein auch ohne Nationalfahnen und -hymnen möglich war. Selbst die Ultras von „Mädchen für’s Grobe“ waren sehr lieb…

Ausführliche Berichte folgen…

Außerdem sind die letzten Tage der WM angebrochen und hoffentlich verschwindet der ganze Nationalkram dann schnell wieder.
Auch danach setzen wir uns für eine Welt ohne Grenzen und Nationen ein und werden erst aufgeben, wenn unser Leben uns wieder selbst gehört.

Auch nach der WM bleibt es dabei:
Grenzen einreißen, Nationen wegkicken!